DE
Themenübersicht
Have any Questions? +01 123 444 555

FORUM
Aktuelle Themen
Themenübersicht

Themenüberblick

Warum gibt es auch unfähige Führungskräfte?
16.02.2021 – Ein Beitrag von Peter Heinz Tremmel

Eine Führungskraft wird schnell als unfähig betrachtet, wenn sie mit bestimmten Situationen nicht optimal umgeht, oder z.B. besondere Erwartungen ihrer Vorgesetzten nicht erfüllt. Aber, sollten nicht nur Stärken sondern auch Schwächen von Führungskräften schon vor ihrer Beförderung in ihre aktuelle Position in einer der Funktion entsprechenden Eignungsbeurteilung erkannt worden sein?  MEHR...

Das Defizit einer Stellenbeschreibung

31.10.2020 - M&W - Peter H. Tremmel
Keine vom Wunsch nach einer Weiterentwicklung betroffene Person strebt mit einer beruflichen Veränderung gleichzeitig nach einer sich damit potentiell einschleichenden Unfähigkeit. Nur der jeweils Befördernde kann und müsste eine erste oder „letzte“ unbedacht falsche Beförderung rechtzeitig erkennen. Aber nur er kann diese auch vermeiden. Da niemand mit Absicht unbedacht handeln will, liegt das Problem vermutlich an einer nicht hinreichenden Qualität der Grundlagen der Entscheidungsfindung, z.B. ein entsprechendes Defizit in der Stellenbeschreibung. MEHR....

Künstliche Intelligenz mit Zukunft und Grenzen

21.09.2020 – M&W – P. H. Tremmel
Mit künstlicher Intelligenz werden intelligente Fähigkeiten bezeichnet, die es einer normalen Maschine ermöglichen, menschliches logisches Denken, Lernen, Planen, Kreieren zu imitieren. Eine nicht zu unterschätzende humane Grenze des Einsatzes der KI ergibt sich aus dem Unterschied zwischen intelligent entwickelbaren Algorithmen für digital steuerbare Maschinen und den nur bedingt steuerbaren, analogen Prozessen des menschlichen Lebens, Erlebens und Fühlens. [nbsp]   MEHR….

Eignungsdiagnostik wird Aufgabe der Personalentwicklung

30.05.2020 - M&W - P.H.Tremmel
Nicht wenige Experten prognostizieren eine zunehmende Verzahnung der Personalauswahl in das bisher noch unterschiedlich praktizierte Aufgabenspektrum der Personalentwicklung. Der uns vermutlich bevorstehende Wandel der Rahmenbedingungen unserer Wirtschaft, die zunehmende Digitalisierung der Unternehmen und der damit verbundenen Lebenseinstellungen in der Arbeitswelt beschreiben einen neuen Paradigmenwechsels. Er wird nicht nur eine Veränderung des Bedarfs an fachlichen Qualifikationen sondern auch die neuen Anforderungen an die persönliche Kompetenz des Personals beeinflussen. So wird die berufliche Tätigkeit und damit auch die persönliche Kompetenz im Vergleich zum erlernten Beruf im öffentlichen Bewusstsein eine höherwertige qualifizierende Bedeutung bekommen. MEHR ..

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Array