DE
Erstellung des Profils
Have any Questions? +01 123 444 555

Das PHT-Potentialprofil®
Algorithmische Erstellung des PHT-Potentialprofils®)
Erstellung des Profils

Erstellung des Profils

Vorbereitung und Ablauf der Online-Auftragerteilung

Die Online-Durchführung einer Eignungsdiagnose beinhaltet
die Erfassung, Nutzung und Verarbeitung persönlicher Daten der von der Diagnose betroffenen Person.
Nach dem Deutschen Datenschutzgesetz ist die Durchführung einer PHT-Eignungsdiagnose,
sofern sie nicht für die eigene Person erfolgt,
ausschließlich dazu befugten Auftraggebern über eine persönliche Befugnis möglich.

Maßnahmen zur Erstellung eines PHT-Potentialprofilsfür die eigene Person

Zur Durchführung einer Eignungsdiagnose für die eigene Person sind aus Gründen des Datenschutzes
über ein dafür online erscheinendes Formular
der Bestätigung unserer Geschäftsbedingung, die Angabe der vollständigen Adressdaten
des Auftraggebers und eine namentliche gebührenfreie online-Voranmeldung erforderlich,
auf der diese Daten und unsere Nutzungsbedingungen bestätigt werden.

Nach Absendung der Voranmeldung
erscheint automatisch ein neues Fenster
auf dem eine der möglichen Arten des Auftrages ausgewählt werden kann.
Nach Weiterleitung dieses Fensters öffnet sich am Bildschirm
das ausgewählte Formular zur
Vorgabe der persönlichen Daten der betroffenen Person.
Am Ende dieses Formulars erfolgt die Vergabe des
Auftrages zur Erstellung des PHT-Potentialprofils.
Anschließend erscheint die
Online-Bestätigung des Auftrages
Auf dieser Bestätigung wird der weitere Ablauf,
inklusive der Zustellung der zugehörigen Rechnung und des
anschließend erstellten PHT-Potentialprofils erörtert.

 

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Array